Einblicke in vergangenen Kurswochen

Hier mal ein kleiner Einblick, was auf so einer Kurswoche alles passiert…

Spieletal Herbst 2021

Die Kurswoche in Josefstal stand fest unter dem Motto Spieletal. Es begann mit einer Rede der Spieleleiter*innen (KWL) und ging dann schnell in einen Postenlauf über, bei dem die Teilnehmenden die Kursleiter*innen, KWLer*innen und auch ihren eigenen Kurs besser kennenlernten. Der erste ganze Tag konnte also beginnen, dieser drehte sich das legendäre Spiel Monopoly. Jeder Kurs gestaltete seine eigene Straßenkarte als Türschild. Am Montag stand dann die Kurswoche unter dem Motto: Spiel des Lebens. Bei der Zwischenaktion brachten die Kurse jeweils ihre eigenen Spielfiguren mit und durchlebten das Spiel des Lebens mit unterschiedlichen Aufgaben. Der nächste Tag brachte ein Kopf an Kopf Rennen, wer Mister X zuerst findet. Am Mittwoch starteten die ersten Kurse mit ihrem Handeln und die KWL lief mit witzigen Kopfbedeckungen alla among us herum. Und am nächsten Tag passierte es. Alle drehten plötzlich am Rad. Die 7 Zwerge waren los, ein gefährliches Flauschibausch wurde gesichtet, Pinguinmutproben wurden durchgeführt, die Drogenmännchen kochten fleißig TIZ und gesportelt wurde bis es nicht mehr ging. Abends durfte die KWL dann das Spieletal zu einem Museum ernennen und die Kurse besichtigten die verschiedenen Ausstellungsräume. Der krönende Abschluss war dann die Silent Disco. Am Abreise Tag wurden noch ganz viele Fotos gemacht und gescheit aufgeräumt. Die KWL bedankt sich nochmal bei allen Teilnehmenden und Kursleitenden und freut sich schon auf ein baldiges Wiedersehen <3